8 Auszeichnungen

Am Samstag fand in Kaltbrunn das Buebeschwingfest des Rapperswiler Schwingerverband statt. Vom Schwingklub Mittelrheintal nahmen 21 Buben teil. 8 Jungs erkämpften sich die Auszeichnung. Erfolgreichster Rheintaler war der 15 Jährige Balgacher Thomas Kern. Er gewann vier Gänge und stellte 2 mal, was zum hervorragenden 2 Schlussrang reichte. Auf dem 3. Rang klassierten sich in ihrer Kategorie Lars Kobler und Sandro Eugster. Beide Oberrieter konnten vier Kämpfe gewinnen stellten und verloren je einmal. Mit Dario Steiger aus Lüchingen war auch bei den Jahrgängen 10/11 ein Mittelrheintaler auf dem 3 Rang. Er gewann 4 Gänge und verlor zwei mal. Die Auszeichnung auf dem 6 Rang erkämpften sich Andreas Peter aus Lienz und Daniel Gasenzer vom Grabserberg. Beide gewannen 4 Gänge und mussten sich zweimal das Sägemehl vom Rücken putzen lassen.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen