8 Auszeichnungen in Ebnat – Kappel

Bei regnerischem und kühlem Aprilwetter traten 278 Schwinger der Jahrgänge 2004 bis 2011 im Toggenburg zum Wettkampf an. Von den 12 Angetretenen Buebe des Schwingklub Mittelrheintal erkämpften sich 8 die begehrte Auszeichnung. Die erfolgreichsten waren mit je vier Siegen und zwei Niederlagen Roman Kobler aus Oberriet (Jahrgang 2011), Andreas Peter Lienz, Johannes Eggenberger vom Grabserberg (beide 2009) und Sandro Eugster aus Oberriet (2008). Mit drei Siegen und ebenso vielen Niederlagen konnten der Altstätter Adrian Meier (2010) Thomas Kern aus Balgach (2006) der Grabserberger Christian Gasenzer und Florian Bischof aus Kriessern (beide 2004) ebenfalls die Auszeichnung entgegen nehmen. Bild und Text von Remo Meier Legende zum Bild: hinten v. l. : Florian Bischof, Christian Gasenzer mitte v. l. : Thomas Kern, Johannes Eggenberger, Sandro Eugster vorne v. l. : Adrian Meier, Roman Kobler, Andreas Peter


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

6. Klubschwinget