top of page

Andreas Peter siegt in Trimmis

Die Bubenschwinger des Schwingklub Mittelrheintal nahmen an diesem Wochenende gleich an zwei Wettkämpfen teil. Am Samstag fand in Trimmis das GR Kantonale Nachwuchsschwingfest statt, am Sonntag in Schönenberg das Moos Buebeschwingfest. Andreas Peter aus Lienz gewinnt am Samstag mit sechs gewonnenen Gängen überlegen das Fest in seiner Alterskategorie. Am Sonntag klassierte er sich erneut auf einem Spitzenplatz. 5 Siege und eine Niederlage reichten für Rang 3.

In Schönenberg standen mit Lars Kobler und Daniel Gasenzer zwei Rheintaler im Schlussgang. Beide mussten jeweils nach kurzer Gangdauer die Überlegenheit des Gegners anerkennen. Trotzdem reichte es beiden für einen Spitzenplatz. Kobler wurde zweiter, Gasenzer vierter.

In Trimmis wurden 8 Mittelrheintaler für ihre tollen Leistungen mit einem Eichenzweig belohnt.Am Moosschwingfest konnten 11 Buben einen Käse als Auszeichnung in Empfang nehmen.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page