top of page

Lars Kobler siegt in Herisau

Im regnerischen Herisau fand am Samstag das Buebeschwinget statt. Die 17 gestarteten Buben vom Schwingklub Mittelrheintal zeigten sehr gute Leistungen. Neun Jungs erkämpften sich die Auszeichnung.


Mit Lars Kobler konnte einmal mehr ein Mittelrheintaler einen Kategoriensieg feiern. In der Kategorie der Jahrgänge 2013/14 zog er mit vier Siegen und einem Gestellten in den Schlussgang ein. Diesen Kampf konnte er nach kurzer Gangdauer für sich entscheiden. Für den Oberrieter ist es bereits der zweite Festsieg in dieser Saison. Nino Kobler, der Bruder von Lars konnte in der jüngsten Kategorie vier Kämpfe siegreich gestalten. Zweimal musste er als Verlierer vom Platz. Mit dem fünften Schlussrang durfte auch er zufrieden sein. Drei Auszeichnungen erkämpften sich die Mittelrheintaler bei den Jahrgängen 2011/12. Auf Rang sieben klassierte sich Roman Kobler. Sein Notenblatt wies am Abend vier Siege und zwei Niederlagen aus. Einen Rang dahinter war mit James Räss der nächste Rheintaler. Der Hinterforster gewann ebenfalls vier mal und musste zweimal als Verlierer vom Platz. Fabian Rusch erkämpfte sich die Auszeichnung mit zwei Siegen, drei Gestellten und einer Niederlage auf dem 12. Rang. Johannes Eggenberger qualifizierte sich bei den ältesten Jahrgängen, mit vier Siegen und einem Gestellten, für den Schlussgang. Da sein Schlussganggegner alle fünf Kämpfe gewinnen konnte, brauchte Eggenberger im letzten Kampf des Tages einen Sieg für den Festsieg. In einem offensiv geführten Schlussgang gab es nach acht Minuten keinen Sieger. Rang zwei war der Lohn für seine gute Tagesleistung.

Andreas Peter klassierte sich auf dem vierten Schlussrang. Der Lienzer gewann vier Gänge, stellte und verlor je eine Begegnung. Der Altstätter Adrian Meier konnte das Sägemehl viermal als Sieger verlassen, zwei Duelle gingen verloren. Er beendete das Fest auf dem sechsten Rang. Auf dem achten Schlussrang klassierte sich Silvio Buschor. Sein Notenblatt wies drei Siege, zwei Gestellte und eine Niederlage aus.


Von Links: Adrian Meier, Roman Kobler, Andreas Peter, Lars Kobler, Silvio Buschor, Johannes Eggenberger, Fabian Rusch, James Räss, Nino Kobler

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

3 Kränze in Grabs

コメント


bottom of page