top of page

Schwingklub Mittelrheintal mit dreizehn Auszeichnungen.

Der Nachwuchs des Schwingklubs Mittelrheintal zeigte sich einmal mehr von seiner besten Seite und konnte sich insgesamt zwölf Auszeichnungen erschwingen.

In der Kategorie A (Jg. 2000/2001) Renato Peter (Lienz).

In der Kategorie B (Jg. 2002/03) Gian Schmid (Lüchingen), Marco Frey (Balgach), Raphael Bischof (Kriessern), Remo Schmid (Marbach), Cedric Keller (Altstätten) und Maurice Hangartner (Lüchingen).

In der Kategorie C (Jg. 2004/05) Ramon Schmid (Marbach), Dorian Wüst (Lüchingen), Christian Gasenzer und Julian Eggenberger (beide Grabserberg).

Kategorie D (Jg. 2006/07) Elias Müller (Diepoldsau).


Anschliessend an das Rheintal-Oberländische Buebeschwinget wurde ein Abendschwinget der Aktivschwinger durchgeführt.

Als Einziger vom Schwingklub Mittelrheintal konnte Beda Coray die Auszeichnung mit nach Hause nehmen.


Foto von Emil Bührer mit den zwölf Auszeichnungsgewinner:

Legende dazu: Erfolgreicher Nachwuchs (hinten vlnr): Remo Schmid, Maurice Hangartner, Cedric Keller, Raphael Bischof, Marco Frey, Gian Schmid (vorne vlnr): Elias Müller, Ramon Schmid, Christian Gasenzer, Julian Eggenberger, Dorian Wüst. Nicht auf Foto: Peter Renato.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page