top of page

Starke Rheintaler Schwinger

Bei nasskalter Witterung fand am Samstag das Wiler Buebeschwinget statt. Der Schwingklub Mittelrheintal war mit 24 Jungs am Start.13 davon konnten sich die Auszeichnung erkämpfen. Mit vier Siegen und einem Gestellten qualifizierte sich Lars Kobler in seiner Kategorie für den Schlussgang. Dieser endete nach acht Minuten ohne Sieger. Mit Rang zwei reichte es Kobler trozdem zu einem Spitzenresultat. Ebenfalls auf Rang zwei klassierte sich bei der ältesten Kategorie Johannes Eggenberger. Sein Notenblatt wies 5 Siege und eine Niederlage aus. Mit vier Siegen und zwei verlorenen konnten sich Sandro Eugter, James Räss, Adrian Meier und Leandro Buschor die Auszeichnung erkämpfen. Dario Steiger lies sich den ganzen Tag nicht bezwingen. Er konnte vier Gegner besiegen und musste zwei mal die Punkte teilen. Dario Kobler, Daniel Gasenzer, Nino Kobler, Samuel Rusch, Maurus Rüdisühli und Fabian Rusch durften am Abend als Belohnung für ihre Leistungen ebenfalls die Auszeichnung in Empfang nehmen.


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page