top of page

Eggenberger gewinnt Kantonales

Am SG Kantonalen Nachwuchsschwingfest in Uznach erkämpften sich die Jungschwinger vom Schwingklub Mittelrheintal 11 Zweige. Einmal mehr war der Grabserberger Johannes Eggenberger bei den jüngsten nicht zu Bremsen. Er gewann alle sechs Gänge. Es ist dies bereits der vierte Festsieg in diesem Jahr für den neunjärigen. Ebenfalls in der jüngsten Kategorie ( 2009/2010 ) konnten Daniel Gasenzer, Leandro Hafner und Dario Kobler den Zweig in Empfang nehmen. Auf dem geteilten 7 Rang klassierten sich Sandro Eugster und Robin Walt bei den Jahrgängen 07/08. Mit vier gewonnenen und zwei Niederlagen erkämpfte sich Thomas Kern den Zweig bei den Jahrgängen 05/06. Gian Schmid, Christian Gasenzer und Marc Fallegger in der Kategorie 03/04 und Dean Burch bei den ältesten, gewannen ebenfalls den begehrten Eichenzweig. Text und Bild von Remo Meier Auf Bild: hinten von links: Marc Fallegger, Christian Gasenzer, Gian Schmid, Dean Burch vorne von links: Johannes Eggenberger, Leandro Hafner, Dario Kobler, Daniel Gasenzer, Thomas Kern, Robin Walt, Sandro Eugster


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page